S A M U E L

Presets vollziehen keinen Wunderzauber. Die Presets legen eine nahezu perfekte Grundlage von Licht, Schatten, Schärfe, Luminiszenz uvm. Du kannst darauf aufbauend noch, je nach Bedarf, alle einzelnen Werte anpassen. In der Regel sind nicht mehr viele Anpassungen nötig. Wenn dein Bild zum Beispiel nach der Anwendung des Presets noch zu dunkel ist, setzt du die Belichtung etwas hoch.

Verwendest du als Grundlage aber immer das selbe Preset, kannst du deinen Bildern einen einheitlichen Grundstil geben.

Samuel Tadesse | Grafik Design

Hi Sam hier. Grafik und Webdesign aus Bad Hersfeld. Ich bin auch leidenschaftlicher fotograf und Ich liebe Fussball ( BVB 09 🖤💛 )